Ersatzteile für die Chinaböller

Hier geht es um die "China-Kracher". Auch die Besitzer solcher Geräte brauche eine Zuflucht.

Ersatzteile für die Chinaböller

Beitragvon schrage.de.tl » Di 12. Mai 2020, 19:25

Moin,

auf der Suche nach etwas ganz anderem, ist mir aufgefallen das der Einzelhandel sich doch auf die Chinabomber eingestellt hat:

https://www.kettensaegen-saegeketten.de ... aegen/?p=1

Also auch abseits von Ibäh, Aliexpress und co gibt es Ersatzteile 8-)
Gruß

Schrage
schrage.de.tl
 
Beiträge: 118
Registriert: Do 15. Jan 2015, 23:11

Re: Ersatzteile für die Chinaböller

Beitragvon Heisti » Do 28. Mai 2020, 16:44

Und niedliche Preise im Vergleich... :pfeif:
Heisti
Administrator
 
Beiträge: 177
Registriert: Do 19. Jul 2012, 18:57


Zurück zu No-Name Motorsägen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast