Solo 70 Mk. II

Hier geht es um die richtig "alten Schinken".

Solo 70 Mk. II

Beitragvon L.H. » Do 20. Jul 2017, 10:19

Moin, hier mal eine Solo 70, Mark II. So ist die richtige Bezeichnung der Säge Solo 70, ab Typ 60126, Seriennummer 290801. Vorher gab es die 70 Mk. I, Typ 6000107, 60107, 60112 & 6011. Spätere Seriennummern ab 1965 gehören zur Baureihe Solo 626 (Typ 60126). Dieses Modell ist, nach mühseliger ausklamüserei, somit das Modell zwischen der ersten 70 und der 626, also 70 Mk. II. Seriennummer ist hier 313534.
Ich habe sie von einem ehemaligen Solo-Vertreter, laut dessen Angaben war das seine zweite Säge, die er an den Mann bringen sollte. Diese Maschine diente nur Ausstellungs- sowie Vorführzwecken, darum auch der rote Starter. Normalerweise haben diese Sägen den gelben Starter.

Bild

Bild
Mit sägenreichem Gruß,
Luis

~Immer auf der Suche nach Oldtimer-Kettensägen~
L.H.
 
Beiträge: 36
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 21:28
Wohnort: NRW

Re: Solo 70 Mk. II

Beitragvon Heisti » Di 25. Jul 2017, 22:15

Das sind ja wirklich richtig alte Schätze. Sieht ein wenig nach Lego aus, mit den bunten Farben. :mrgreen:

Tolle Maschine!
Heisti
Administrator
 
Beiträge: 173
Registriert: Do 19. Jul 2012, 18:57

Re: Solo 70 Mk. II

Beitragvon Husti » Mi 26. Jul 2017, 07:16

Wird diese MS denn bei dir das gleiche Schicksal erwarten, wie bei dem Händler von dem du sie hast :?: Oder nimmst' sie auch mal mit in die artgerechte Umgebung ;) Ist schon klar, dass man solche Schätzchen nicht mehr zu den Arbeitssägen zählt 8-)

;)
Gruss Husti
Husti
 
Beiträge: 53
Registriert: Mi 5. Okt 2016, 14:41
Wohnort: Süd-Niedersachsen

Re: Solo 70 Mk. II

Beitragvon L.H. » Mi 26. Jul 2017, 12:06

Die Säge darf noch paar Stämme im Jahr sägen.
Ich nutze meine (funktionierenden) Oldtimer zugleich auch für die Holzarbeit. Da kommt jede Säge dran. :mrgreen:
Mit sägenreichem Gruß,
Luis

~Immer auf der Suche nach Oldtimer-Kettensägen~
L.H.
 
Beiträge: 36
Registriert: Mo 1. Mai 2017, 21:28
Wohnort: NRW


Zurück zu Oldtimer-Sägen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast